Karteikarte München: M_55-0032 (Aktivitaet:1957)

Karteikarte vorhanden

vorhanden

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

2 Gemälde

Ort/Region (transkribiert)

Siena

Datierung (transkribiert)

14tes

Beschreibung (transkribiert)

Predella Fragmente, Apostel m. rotem Mantel, Buch mit Schrift a/ Goldgrund und bärtiger Heiliger a/ Goldgrund Stützkästchen verg., grün. Plüsch

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

01.07.1955

Vorbesitz (transkribiert)

Galerie Welz, Salzburg

Art des Geschäfts (transkribiert)

J. H. B.

Ausgangsdatum

27.07.1957

Art des Ausgangs (transkribiert)

gek.

Nachbesitz (transkribiert)

Prof. A. Morassi Mailand

Weitere Informationen

Provenienzangaben (transkribiert)

Rückseite des bärt. Heiligen steht: Di Giotto, acquist in Firenze 1786 MA S 4 I C.

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

Provenienz Person

Giotto, di (PROVENIENZ)

Vorbesitzende Institution

Welz (Galerie Welz, Wien)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Nachbesitzende Person

Morassi, Antonio, Mailand

Beruf

Kunsthistoriker

Involvierte Person Eingang

Böhler, Julius Harry, München / Starnberg

Beruf

Kunsthändler

erfasstes Objekt

Malerei

Zwei Predellafragmente mit Apostel und Heiliger