Karteikarte Luzern: L_04432 (Aktivitaet:1927, 1926)

Karteikarte vorhanden

vorhanden

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

1 Messgewand, beige

Datierung (transkribiert)

18. Jahrhundert

Beschreibung (transkribiert)

mit Goldborte (Silber + Goldfäden)

Gattung/Kategorie (transkribiert)

3 m 50 Goldborte

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

24.08.1923

Vorbesitz (transkribiert)

Dr. Rosenthal, Lugano.

Ausgangsdatum

17.03.1927

Art des Ausgangs (transkribiert)

Verkauft; In Gewinn & Verlustkto. übertragen

Involvierte Akteure (Ausgang) (transkribiert)

Abegg . Weiss

Anmerkung zum Besitzwechsel (transkribiert)

5.8.25 Verkauft 1 Deckchen
30.9.25 " " [Verkauft 1 Deckchen]
5.5.26 Verkauft 2 Borten an Booth
6.12.26 Verkauft an Abegg . Weiss
17.3.27 In Gewinn + Verlustkto. übertragen

Eingangsdatum

24.08.1923

Ausgangsdatum

05.05.1926

Art des Ausgangs (transkribiert)

Verkauft 2 Borten an Booth

Nachbesitz (transkribiert)

Booth

Weitere Informationen

Anmerkung zum Objekt (transkribiert)

3 Deckchen à 5.-
1 " [Deckchen] rot
3m 50 Goldborte
3 Deckchen rosa + Silber à 7.-
1 " " [Deckchen rosa + Silber à 7.-]

 

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

Vorbesitzende Person

Rosenthal, Erwin, Berlin / Lugano / München

Beruf

Kunsthändler

Nachbesitzende Person

Booth

Involvierte Person Ausgang

Abegg-Weiss, C. J., Frau, Zürich

erfasstes Objekt

Default Picture

Textilien (auch Tapisserien)

Beiges Messgewand mit Goldborte

Default Picture

Textilien (auch Tapisserien)

Goldborte