Please enable Javascript to use the site!

Karteikarte Luzern: L_07352_118 (Aktivitaet:1937)

Karteikarte vorhanden

vorhanden

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Gemälde

Künstler:in/Werkstatt (transkribiert)

Master of the Sachs fragment

Beschreibung (transkribiert)

Madonna, Kind & 2 Engel auf Goldgrund

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

31.07.1931

Vorbesitz (transkribiert)

Arthur Sachs New York

Art des Geschäfts (transkribiert)

1/2 Böhler München 1/2 Cassirer Amsterdam

Ausgangsdatum

09.12.1937

Art des Ausgangs (transkribiert)

Hutton London £ 1000.-.- Comm.

Involvierte Akteure (Ausgang) (transkribiert)

Hutton London £ 1000.-.- Comm.; Bei Grete Ring London

Weitere Informationen

Provenienzangaben (transkribiert)

Prov. Slg. Fürst Léon Urusoff, Nizza

Angaben zu Gutachten (transkribiert)

Venturi will Bild veröffentl. im Buch: Italiener in Amerika.
Dr. Offner schrieb in einem Artikel über das Bild als Master of the Sachs fragment

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

erfasstes Objekt

Malerei

Madonna mit Kind

Künstler:in

Meister des Sachs-Fragments

Provenienz Person

Urusoff, Léon, Fürst von, Nizza

Vorbesitzende Person

Sachs, Arthur, New York

Beruf

Kunstsammler

Bankier

Involvierte Institution Eingang

Böhler München (Kunsthandlung Julius Böhler, München)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Cassirer Amsterdam (B.V. Amsterdamsche Kunsthandel Paul Cassirer & Co.)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Involvierte Person Ausgang

Ring, Grete, Berlin / London

Beruf

Kunstsammlerin

Kunsthistorikerin

Hutton, Edward, London

Verknüpfung mit weiteren Karteikarten

Karteikarten-ID

M_29-0010

Eingangsjahr

1929

Ausgangsjahr

1958

Karteikartensystem

Karteikarte München

Vorbesitzende Person

Sachs, Arthur, New York

Nachbesitzende Person

Hyland, Thomas S., Greenwich / New Windsor