Please enable Javascript to use the site!

Karteikarte Kommission: K_029_26 (Aktivitaet:1926)

Karteikarte vorhanden

vorhanden

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Silberkelch

Datierung (transkribiert)

roman. 13tes

Beschreibung (transkribiert)

grav. u mit 6 getrieb. Figuren am Fuß, Knauf 4 Evangelisten

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

08.02.1926

Art des Geschäfts (transkribiert)

von KAG. Luzern in Commission u Rep. 5981, 1/2 KAG. C. Wintherthur 1/2 Th. Fischer

Ausgangsdatum

25.03.1926

Art des Ausgangs (transkribiert)

gek.

Involvierte Akteure (Ausgang) (transkribiert)

1/3 Nutz. Th. Fischer, aus 1200 2/3 Rech Gers. KAG., 1/3 J. Böhler

Nachbesitz (transkribiert)

Mavah, Amsterdam

Weitere Informationen

Provenienzangaben (transkribiert)

aus der Pfarrkirche in Wörishofen stammend

Angaben zu Gutachten (transkribiert)

Gutachten Dr. v. Falke = Frankfurt i/ erig.

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

erfasstes Objekt

Silber- und Goldschmiedekunst

Silberkelch

Provenienz Institution

Kirche, Wörishofen

Nachbesitzende Institution

Mavah (M.V. Maatschappij voor Antiquiteitenhandel, Amsterdam)

Art der Institution

Antiquitätenhandlung

Involvierte Institution Eingang

Kunsthandel AG, Luzern

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Involvierte Institution Ausgang

Böhler München (Kunsthandlung Julius Böhler, München)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Fischer Luzern (Galerie Fischer, Luzern)

Art der Institution

Auktionshaus

Galerie / Kunsthandlung

Verknüpfung mit weiteren Karteikarten

Karteikarten-ID

L_05981

Eingangsjahr

1925

Ausgangsjahr

1926

Karteikartensystem

Karteikarte Luzern

Vorbesitzende Institution

Fischer Luzern (Galerie Fischer, Luzern)

Nachbesitzende Institution

J. & S. Goldschmidt, Berlin / Frankfurt am Main / Paris

Böhler München (Kunsthandlung Julius Böhler, München)