Please enable Javascript to use the site!

Karteikarte Kommission: K_037_81 (Aktivitaet:1983)

Karteikarte vorhanden

vorhanden

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Skulpturen Holz

Ort/Region (transkribiert)

Süddeutsch

Datierung (transkribiert)

um 1600

Beschreibung (transkribiert)

Kruzifixus. Die Arme fehlen. Literatur: Hubert Wilm, Die Sammlung Georg Schuster (1937), Nr. 73, Tafel 41). (Als Tilman Riemenschneider). Montiert auf grünlichem Velour in gotisch nachempfundenem Rahmen (wahrscheinlich von Georg Schuster)

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

19.11.1981

Vorbesitz (transkribiert)

Dr. Carl Weymar, München

Ausgangsdatum

19.01.1983

Art des Ausgangs (transkribiert)

zurück

Weitere Informationen

Provenienzangaben (transkribiert)

Herkunft: Georg Schuster

Angaben zu Auktionen (transkribiert)

Versteigerung Julius Böhler München, 1938, Kat. Nr. 128, Tafel 41

Auktionshaus transkribiert

Julius Böhler, München

Lot

128

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

erfasstes Objekt

Skulptur, Plastik, Relief

Kruzifixus ohne Arme

Provenienz Person

Schuster, Georg, München

Beruf/ Tätigkeit

Kunstsammler

Bildhauer

Restaurator

Vorbesitzende Person

Weymar, Carl, München

Auktion (über Objektinformationen)

Sammlung Georg Schuster, München. Freiwillige Versteigerung der alten Skulpturen, Gemälde und des Kunstgewerbes

Beginn der Auktion

17.03.1938

Auktionshaus

Böhler München (Kunsthandlung Julius Böhler, München)

Ende der Auktion

18.03.1938