Please enable Javascript to use the site!

Karteikarte Kommission: K_038_52 (Aktivitaet:1954)

Karteikarte vorhanden

vorhanden

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Gemälde

Künstler:in/Werkstatt (transkribiert)

Meister von Freising-Neustift
um 1480 tätig

Ort/Region (transkribiert)

Freising-Neustift

Datierung (transkribiert)

um 1480

Beschreibung (transkribiert)

Tod Mariens m. 12 Aposteln

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

03.11.1952

Vorbesitz (transkribiert)

Dr. jur. Carl Auer, Bonn-Rheindorf Karl Legienstr. 10

Ausgangsdatum

31.03.1954

Art des Ausgangs (transkribiert)

übernommen Nr. 54 26

Weitere Informationen

Provenienzangaben (transkribiert)

die Tafel gelangte mit einer zugehörigen "Flucht nach Ägypten" bei der Sekularisation 1803 in bayr. Staatsbesitz u wurde 1852 a/d bekannten Versteigerung von Prof. Sepp, München erworben.

lt. Br. 8.12.52 an German. Nat. Mus., Nbg. stammt das Bild aus dem Kölner Museum

Angaben zu Gutachten (transkribiert)

Gutachten Dr. E. Buchner

Prof. Buchner wird das Bild in seinem bald erscheinenden Werk über altbayerische Malerei publizieren

Anmerkung zum Objekt (transkribiert)

rot u Goldrahmen m. Inschriften

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

erfasstes Objekt

Malerei

Tod Mariens mit zwölf Aposteln

Meister von Freising-Neustift

Künstler:in

Meister von Freising-Neustift

Beruf/ Tätigkeit

Maler

Provenienz Person

Sepp, Johann Nepomuk, München

Beruf/ Tätigkeit

Kunsthistoriker

Politiker

Schriftsteller

Historiker

Hochschullehrer

Krichenhistoriker

Katholischer Theologe

Volkskundler

Provenienz Institution

Schnütgen-Museum, Köln

Art der Institution

Museum

Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München

Art der Institution

Museum

Vorbesitzende Person

Auer, Carl, Bonn

Verknüpfung mit weiteren Karteikarten

Karteikarten-ID

K_037_74

Eingangsjahr

1974

Ausgangsjahr

1976

Karteikartensystem

Karteikarte Kommission

Vorbesitzende Person

Koenen, Karl, Essen

Koenen, Hugo, Essen

Nachbesitzende Person

Koenen, Hugo, Essen