Please enable Javascript to use the site!

Karteikarte Luzern: L_04312 (Aktivitaet:1924)

Karteikarte vorhanden

vorhanden

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

1 Bild Gertgen tot sin Jans

Künstler:in/Werkstatt (transkribiert)

Geertgen van Sint Jans

Datierung (transkribiert)

[Lebensdaten des Künstlers] 1465-1493

Beschreibung (transkribiert)

Darbringung im Tempel

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

25.06.1923

Vorbesitz (transkribiert)

Ali Loebl Paris

Involvierte Akteure (Eingang) (transkribiert)

Konigs Amsterdam

Ausgangsdatum

11.06.1924

Art des Ausgangs (transkribiert)

Verkauft durch Reinhardt

Involvierte Akteure (Ausgang) (transkribiert)

Gonsaulus; Reinhardt; Amst.

Weitere Informationen

Anmerkung zum Objekt (transkribiert)

Geertgen van Sint Jans (von St. Johannes) auch Gerard van Haarlem 1465-1493, Schüler von Albert van Ouwater, lebte, nicht Mönch, im Kloster der Johanniter, daher sein Name. 
v. Wurzbach T. S. 570

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

erfasstes Objekt

Malerei

Darbringung im Tempel

Sint Jans, Geertgen tot

Künstler:in

Sint Jans, Geertgen tot

Beruf/ Tätigkeit

Maler

Vorbesitzende Person

Loebl, Ali (Allen), Paris

Beruf/ Tätigkeit

Kunsthändler

Involvierte Institution Eingang

Koenigs (Bank Rhodius Koenigs Handel Maatschappij, Amsterdam)

Art der Institution

Bank

Involvierte Person Ausgang

Gonsalus

Involvierte Institution Ausgang

Koenigs (Bank Rhodius Koenigs Handel Maatschappij, Amsterdam)

Art der Institution

Bank

Reinhardt & Son, New York / Paris

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung