Please enable Javascript to use the site!

Karteikarte München: M_17-1265 (Aktivitaet:1936)

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Gemälde

Künstler:in/Werkstatt (transkribiert)

Francesco Beccaruzzi [durchgestrichen]; Paolo Veronese

Datierung (transkribiert)

16tes

Beschreibung (transkribiert)

Bildnis eines Mannes in reicher Tracht mit Spitzbart, schwarz. Mantel vor Bäumen stehend; Bestimmung von Berenson [durchgestrichen]

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

12.1917

Vorbesitz (transkribiert)

Kaufmann, Berlin

Art des Geschäfts (transkribiert)

1/2 A. S. Drey, München 1/2 Julius Böhler, München

Involvierte Akteure (Eingang) (transkribiert)

A. S. Drey, München; Julius Böhler, München

Ausgangsdatum

21.08.1936

Art des Ausgangs (transkribiert)

verk.

Nachbesitz (transkribiert)

A. S. Drey, München

Weitere Informationen

Angaben zu Gutachten (transkribiert)

Gutachten Dr. von Hadeln

Anmerkung zum Objekt (transkribiert)

verg. Rahmen

Angaben zu Auktionen (transkribiert)

Auktion Kaufmann, Berlin M 52500,-

Lot

64

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

erfasstes Objekt

Malerei

Bildnis eines Mannes

Beccaruzzi, Francesco

Veronese, Paolo

Künstler:in

Beccaruzzi, Francesco

Beruf/ Tätigkeit

Maler

Veronese, Paolo

Beruf/ Tätigkeit

Maler

Vorbesitzende Person

Kaufmann, Richard von, Berlin

Beruf/ Tätigkeit

Jurist

Nachbesitzende Institution

Drey, A. S. (Kunsthandlung A. S. Drey, Amsterdam / Den Haag / München / New York)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Involvierte Institution Eingang

Böhler München (Kunsthandlung Julius Böhler, München)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Drey, A. S. (Kunsthandlung A. S. Drey, Amsterdam / Den Haag / München / New York)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Auktion (über Informationen zum Besitzwechsel)

Die Sammlung Richard von Kaufmann, Berlin: Ausstellung, 25. November bis 2. Dezember 1917 ; Versteigerung, 4. Dezember 1917 und die folgenden Tage in den Versteigerungsräumen Berlin

Beginn der Auktion

04.12.1917

Ende der Auktion

06.12.1917