Please enable Javascript to use the site!

Karteikarte Kommission: K_026_35 (Aktivitaet:1935)

Karteikarte vorhanden

vorhanden

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Gemälde

Künstler:in/Werkstatt (transkribiert)

fälschlich v. Dr. Benesch dem Hans Fries zugeschrieben

Ort/Region (transkribiert)

Oesterr.

Datierung (transkribiert)

um 1480

Beschreibung (transkribiert)

"Wochenstube"

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

21.06.1935

Vorbesitz (transkribiert)

Joh. Hinrichsen, Berlin W. 9 Bellevuestr. 5

Ausgangsdatum

02.07.1935

Art des Ausgangs (transkribiert)

gek.

Involvierte Akteure (Ausgang) (transkribiert)

Hinrichsen; Böhler

Nachbesitz (transkribiert)

K. Bügelmann, Köln

Weitere Informationen

Anmerkung zum Objekt (transkribiert)

dieses Bild gehört zu den Altarbildern die im Jahrbuch der Kunsthist. Sammlungen Wien Neue Folge Bd. II Abb. 147/8 abgebildet u fälschlich v. Dr. Benesch dem Hans Fries zugeschrieben sind (A. S. Drey besitzt dieses Werk)

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

erfasstes Objekt

Malerei

Wochenstube

Fries, Hans

Künstler:in

Fries, Hans

Beruf/ Tätigkeit

Maler

Vorbesitzende Institution

Hinrichsen (Kunsthandlung Johannes Hinrichsen, Berlin)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Nachbesitzende Person

Bügelmann, K., Köln

Involvierte Institution Ausgang

Hinrichsen (Kunsthandlung Johannes Hinrichsen, Berlin)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Böhler München (Kunsthandlung Julius Böhler, München)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung