Please enable Javascript to use the site!

Karteikarte Kommission: K_005_35 (Aktivitaet:1935)

Karteikarte vorhanden

vorhanden

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Holzskulptur

Ort/Region (transkribiert)

niederrhein.

Datierung (transkribiert)

um 1500

Beschreibung (transkribiert)

St. Georg zu Pferd in Eichenholz mit alter Fassung

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

12.02.1935

Vorbesitz (transkribiert)

Jacques Rosenthal, München Briennerstr. 47 in Commission

Art des Geschäfts (transkribiert)

1/1 Jacques Rosenthal, München

Ausgangsdatum

02.11.1935

Art des Ausgangs (transkribiert)

gek.

Involvierte Akteure (Ausgang) (transkribiert)

Rosenthal; Böhler

Nachbesitz (transkribiert)

v. d. Marwitz, hier

Weitere Informationen

Provenienzangaben (transkribiert)

hat auf der Nemes Auktion m. Aufgeld nahezu M 1000.- gekostet lt. Br. Rosenthal 7.2.35

Lot

[361]

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

erfasstes Objekt

Skulptur, Plastik, Relief

Sankt Georg zu Pferd

Provenienz Person

Nemes, Marcell, Baron von, Berlin / Budapest / Genf / München

Beruf/ Tätigkeit

Maler

Kunstsammler

Vorbesitzende Institution

Rosenthal (Antiquariat Jacques Rosenthal, München)

Art der Institution

Antiquitätenhandlung

Nachbesitzende Institution

Marwitz (Kunsthandlung Herbert von der Marwitz, Frankfurt am Main / Laufen / München)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Involvierte Institution Ausgang

Rosenthal (Antiquariat Jacques Rosenthal, München)

Art der Institution

Antiquitätenhandlung

Böhler München (Kunsthandlung Julius Böhler, München)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Auktion (über Objektinformationen)

Sammlung Marczell von Nemes: Versteigerung des Nachlasses

Beginn der Auktion

16.06.1931

Ende der Auktion

19.06.1931