Please enable Javascript to use the site!

Karteikarte Kommission: K_032_32 (Aktivitaet:1953)

Karteikarte vorhanden

vorhanden

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

4 Stühle

Künstler:in/Werkstatt (transkribiert)

Jacob

Ort/Region (transkribiert)

Paris

Datierung (transkribiert)

um 1780

Beschreibung (transkribiert)

geschnitzt u. vergoldet, mit bunt gemust. Seidenstoff bezogen, der nicht aus der Zeit ist. Brandstempel G. Jacob. Außerde[?] in alter Inentarzettel: "Salon de Monseigneur".

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

16.03.1932

Vorbesitz (transkribiert)

J. B. Berlin N. 92810 in Commission

Art des Geschäfts (transkribiert)

1/1 Julius Böhler, Berlin

Ausgangsdatum

10.02.1953

Art des Ausgangs (transkribiert)

gek.

Involvierte Akteure (Ausgang) (transkribiert)

Berlin, J. B.

Nachbesitz (transkribiert)

B. Fabre et fils, Paris

Weitere Informationen

Provenienzangaben (transkribiert)

Die Stühle stammen demnach aus dem Besitz des Monseigneur le Comte d'Artois, Bruder Louis XVI, für den Jacob nachweisbar lieferte.

Angaben zu Auktionen (transkribiert)

Samml. Huldschinsky N. 205 Verst. 10.5.28 b. Paul Cassirer, Berlin

Auktionshaus transkribiert

Paul Cassirer, Berlin

Lot

205

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

erfasstes Objekt

Möbel und Einrichtung

Vier geschnitzte und vergoldete Stühle mit Seidenstoff

Jacob, Georges

Künstler:in

Jacob, Georges

Beruf/ Tätigkeit

Holzbildhauer

Kunsttischler

Provenienz Person

Karl X., Frankreich Navarra, König

Beruf/ Tätigkeit

Regent

Vorbesitzende Institution

Böhler Berlin (Kunsthandlung Julius Böhler, Berlin)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Nachbesitzende Institution

Fabre (B. Fabre & Fils, Paris)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Involvierte Institution Eingang

Böhler Berlin (Kunsthandlung Julius Böhler, Berlin)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Involvierte Institution Ausgang

Böhler Berlin (Kunsthandlung Julius Böhler, Berlin)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Böhler München (Kunsthandlung Julius Böhler, München)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Auktion (über Objektinformationen)

Die Sammlung Oscar Huldschinsky

Beginn der Auktion

10.05.1928

Ende der Auktion

11.05.1928