Please enable Javascript to use the site!

Karteikarte Kommission: K_062_26 (Aktivitaet:1926)

Karteikarte vorhanden

vorhanden

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Holzskulptur

Ort/Region (transkribiert)

rheinisch (Moselgegend)

Datierung (transkribiert)

Anfg. 16tes

Beschreibung (transkribiert)

Geburt Christi im Stall m/ Anbetung der Hirten Engeln etc.

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

20.03.1926

Vorbesitz (transkribiert)

Wirz, Radolfzell

Art des Geschäfts (transkribiert)

in Commission von F. Steinmeyer, Luzern

Ausgangsdatum

10.05.1926

Art des Ausgangs (transkribiert)

gek.

Involvierte Akteure (Ausgang) (transkribiert)

10% Wilm, F. St.

Nachbesitz (transkribiert)

Geh. Rat. O. Strauss, Köln

Weitere Informationen

Provenienzangaben (transkribiert)

Pastor Nick in Salzig kaufte die Gruppe 1972 vom Kirchenrat in Enkirch, siehe Gutachten

Befand sich lt. Bescheinigung des Kirchenrates von Enkirch (Mosel) vom 29.II.1872 bis dahin im Besitz der dortigen Pfarrkirche

Angaben zu Gutachten (transkribiert)

siehe Gutachten

Anmerkung zum Objekt (transkribiert)

abgeb. i/ Gelbing Aukt. Katal. v 17.3.26 No 352

Angaben zu Auktionen (transkribiert)

Aukt. Helbing 17.3.26

Auktionshaus transkribiert

Helbing

Lot

352

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

erfasstes Objekt

Skulptur, Plastik, Relief

Geburt Chrusti mit Anbetung der Hirten

Provenienz Person

Nick, Bad Salzig

Beruf/ Tätigkeit

Pfarrer

Provenienz Institution

Pfarrkirche, Enkirch (Mosel)

Art der Institution

Pfarrkirche

Vorbesitzende Person

Wirtz, Josef, Köln / Radolfzell

Nachbesitzende Person

Strauss, Ottmar, Köln

Beruf/ Tätigkeit

Unternehmer

Involvierte Person Eingang

Steinmeyer, Fritz, Luzern / New York

Beruf/ Tätigkeit

Kunsthändler

Involvierte Person Ausgang

Steinmeyer, Fritz, Luzern / New York

Beruf/ Tätigkeit

Kunsthändler

Wilm, Hubert, München

Beruf/ Tätigkeit

Maler

Kunstsammler

Kunsthistoriker

Schriftsteller

Versteigerer

Helbing München (Galerie Hugo Helbing, München)

Art der Institution

Auktionshaus

Galerie / Kunsthandlung

Auktion (über Informationen zum Besitzwechsel)

Antiquitäten, Möbel, Textilien, Plastik, Gemälde alter Meister aus süddeutschem und rheinischem Privatbesitz und anderem Besitz: Versteigerung in der Galerie Hugo Helbing, München: Mittwoch, 17. März 1926, Donnerstag, 18. März 1926

Beginn der Auktion

17.03.1926

Ende der Auktion

18.03.1926