Please enable Javascript to use the site!

Frühestes Entstehungsdatum

1614

Spätestes Entstehungsdatum

1641

Objektinformationen

Künstler:in

Dyck, Anton van

Beruf/ Tätigkeit

Maler

Grafiker

Radierer

Dyck, van

Beruf/ Tätigkeit

Maler

Zeichner

Gutachter:in

Hofstede de Groot, Cornelis, Den Haag

Beruf/ Tätigkeit

Kunsthistoriker

Museumsdirektor

Provenienz (Person)

Podio, Venedig

Lotnummer über Infos zum Besitzwechsel

[245]

Ereignisse

1926

|

Kommission

Karteikarte

Eingangsjahr

1926

Karteikartensystem

Karteikarte Kommission

Vorbesitzende Institution

Knoedler (M. Knoedler & Co., London)

Kunsthandel AG, Luzern

Vorbesitzende Institution(en)

Knoedler (M. Knoedler & Co., London)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Kunsthandel AG, Luzern

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Art des Geschäfts (Eingang)

Kommission

In den Eingang involvierte Institution(en)

Trio

|

Rückgabe

1926

|

Kommission

Karteikarte

Eingangsjahr

1926

Ausgangsjahr

1928

Karteikartensystem

Karteikarte Luzern

Vorbesitzende Institution

Knoedler (M. Knoedler & Co., London)

Nachbesitzende Institution

Kunsthandel AG, Luzern

Vorbesitzende Institution(en)

Knoedler (M. Knoedler & Co., London)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Art des Geschäfts (Eingang)

Kommission

In den Eingang involvierte Institution(en)

Trio

1928

|

Verweis auf weitere Karteikarte

Nachbesitzende Institution(en)

Kunsthandel AG, Luzern

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

In den Ausgang involvierte Institution(en)

Böhler München (Kunsthandlung Julius Böhler, München)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

1926

|

Kommission

Karteikarte

Eingangsjahr

1926

Ausgangsjahr

1930

Karteikartensystem

Karteikarte Kommission

Vorbesitzende Institution

Reinhardt & Son, New York / Paris

Vorbesitzende Institution(en)

Reinhardt & Son, New York / Paris

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Art des Geschäfts (Eingang)

Kommission

In den Eingang involvierte Person(en)

Böhler, Julius Wilhelm, Berlin/Kriens/London/Luzern/München/New York/Paris/Starnberg/Rippertschwand

Beruf

Kunsthändler

In den Eingang involvierte Institution(en)

Trio

Kunsthandel AG, Luzern

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

1930

|

Auktion

Auktion

Schweizerische und französische antike Möbel, Tapisserien und Stickereien 16. und 17. Jahrhundert, Seide, Brokate, Damaste, Orientteppiche, Rüstungen und Waffen, ...: Bilder alter Meister - aus schweizerischem Schlossbesitz, aus altem Basler Familienbesitz und anderer Provenienz ; 21. bis 23. August 1930 (Katalog Nr. 23)

Beginn der Auktion

21.08.1930

Auktionshaus

Fischer Luzern (Galerie Fischer, Luzern)

Ende der Auktion

23.08.1930

In den Ausgang involvierte Person(en)

Böhler, Julius Wilhelm, Berlin/Kriens/London/Luzern/München/New York/Paris/Starnberg/Rippertschwand

Beruf

Kunsthändler

1930

|

keine Angabe

Karteikarte

Eingangsjahr

1930

Ausgangsjahr

1930

Karteikartensystem

Karteikarte Luzern

Nachbesitzende Institution

Fischer Luzern (Galerie Fischer, Luzern)

1930

|

Verkauf

Nachbesitzende Institution(en)

Fischer Luzern (Galerie Fischer, Luzern)

Art der Institution

Auktionshaus

Galerie / Kunsthandlung