Please enable Javascript to use the site!

Karteikarte Kommission: K_056_26

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Bild

Künstler:in/Werkstatt (transkribiert)

van Dyck 1599-1641 Antwerpen

Datierung (transkribiert)

[Lebensdaten des Künstlers] 1599-1641

Beschreibung (transkribiert)

Porträt eines Prinzen Doria

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

17.03.1926

Vorbesitz (transkribiert)

(Knoedler London via Luzern)

Art des Geschäfts (transkribiert)

von Trio No. 6048 in Commission

Art des Ausgangs (transkribiert)

resp. zurück

Weitere Informationen

Angaben zu Gutachten (transkribiert)

Gutachten Dr. Hofstede de Groot ( noch nicht da)

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

erfasstes Objekt

Malerei

Porträt eines Prinzen Doria

Dyck, Anton van

Dyck, van

Künstler:in

Dyck, Anton van

Beruf/ Tätigkeit

Maler

Grafiker

Radierer

Vorbesitzende Institution

Knoedler (M. Knoedler & Co., London)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Kunsthandel AG, Luzern

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Involvierte Institution Eingang

Trio

Verknüpfung mit weiteren Karteikarten

Karteikarten-ID

K_131_27

Eingangsjahr

1926

Ausgangsjahr

1930

Karteikartensystem

Karteikarte Kommission

Vorbesitzende Institution

Reinhardt & Son, New York / Paris

Karteikarten-ID

L_06048

Eingangsjahr

1926

Ausgangsjahr

1928

Karteikartensystem

Karteikarte Luzern

Vorbesitzende Institution

Knoedler (M. Knoedler & Co., London)

Nachbesitzende Institution

Kunsthandel AG, Luzern

Karteikarten-ID

L_07222

Eingangsjahr

1930

Ausgangsjahr

1930

Karteikartensystem

Karteikarte Luzern

Nachbesitzende Institution

Fischer Luzern (Galerie Fischer, Luzern)

Karteikarten-ID

K_109_26

Karteikartensystem

Karteikarte Kommission