Please enable Javascript to use the site!

Karteikarte München: M_39-0113 (Aktivitaet:1939)

Karteikarte vorhanden

vorhanden

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Gemälde

Künstler:in/Werkstatt (transkribiert)

Jakob Gillich od. Gillig, Utrecht 1636-1701 Fischstillebenmaler

Ort/Region (transkribiert)

holl.

Datierung (transkribiert)

17tes

Beschreibung (transkribiert)

Studie in Oel zu einem Seefisch, rückseitig 2 Rötelzeichnungen nach einem sitzenden Soldaten im Kostüm von 1650; br. R.

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

31.03.1939

Vorbesitz (transkribiert)

Galerie Dr. W. A. Luz, Berlin, W 62 Kurfürstenstr. 127

Ausgangsdatum

12.06.1939

Art des Ausgangs (transkribiert)

gek.

Nachbesitz (transkribiert)

H. Bammann, Düsseldorf

Weitere Informationen

Angaben zu Gutachten (transkribiert)

Nach Direktor Dr. Binder mündlich von Gillich oder van Ghein lt. Br. Luz 28.3.39.

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

erfasstes Objekt

Malerei

Seefisch

Gillig, Jakob

Künstler:in

Gillig, Jakob

Beruf/ Tätigkeit

Maler

Kaufmann

Vollzugsbediensteter

Vorbesitzende Institution

Luz (Galerie Dr. W. A. Luz, Berlin)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Nachbesitzende Institution

Bammann (Galerie Hans Bammann, Düsseldorf)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung