Please enable Javascript to use the site!

Karteikarte München: M_37-0282 (Aktivitaet:1938)

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Altar

Künstler:in/Werkstatt (transkribiert)

Mittelrheinischer Meister aus dem Kreise des Heimbuchmeisters

Ort/Region (transkribiert)

Mittelrheinischer Meister

Datierung (transkribiert)

ca 1460-80

Beschreibung (transkribiert)

Altar; 3 teil. Mittelstück Krönung Mariens m. 2 flieg. Engeln, die die Krone halten, St. Apollonia, St. Barbara & St. Katharina & St. Laurentius, l. Flügel 2 Heilige m. Stab u. Hund, r. Flügel mit Ritter in Rüstung m. Fahne & Pilger m. Bogen & Pfeil = St Sebastian; St. Josef & St. Wendelin

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

21.10.1937

Vorbesitz (transkribiert)

Ernst Dauer, Heilbronn

Art des Geschäfts (transkribiert)

1/2 Fa. Wilhelm Böhler, 1/2 Julius Böhler

Ausgangsdatum

13.08.1938

Art des Ausgangs (transkribiert)

gek.

Nachbesitz (transkribiert)

W. Lüps, Hamburg

Weitere Informationen

Provenienzangaben (transkribiert)

Aus dem Besitz von Baron Weiler in Weiler bei Heilbronn

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

erfasstes Objekt

Malerei

Altar mit Marienkrönung und Heiligen

Mittelrheinischer Meister

Hausbuchmeister (Umkreis)

Künstler:in

Mittelrheinischer Meister

Beruf/ Tätigkeit

Maler

Provenienz Person

Weiler, Baron von, Obersulm-Weiler

Vorbesitzende Person

Dauer, Ernst, Heilbronn

Beruf/ Tätigkeit

Kunsthändler

Nachbesitzende Person

Lüps, Werner, Düsseldorf / Hamburg

Beruf/ Tätigkeit

Geschäftsführer

Unternehmer

Involvierte Institution Eingang

Böhler, Wilhelm (Firma Wilhelm Böhler / Fischer-Böhler, München)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Böhler München (Kunsthandlung Julius Böhler, München)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Verknüpfung mit weiteren Karteikarten

Karteikarten-ID

K_231_50

Eingangsjahr

1950

Ausgangsjahr

1953

Karteikartensystem

Karteikarte Kommission

Vorbesitzende Person

Forell, Frau, München

Nachbesitzende Institution

Agnew (Thos. Agnew & Sons, London)