Please enable Javascript to use the site!

Karteikarte München: M_36-0212 (Aktivitaet:1937)

Karteikarte vorhanden

vorhanden

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Tischchen

Ort/Region (transkribiert)

frz.

Datierung (transkribiert)

um 1760

Beschreibung (transkribiert)

eingelegt mit Blumen, auf schlanken Füßen, seitlich Schubfach, Paliander u. Rosenholz

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

22.08.1936

Vorbesitz (transkribiert)

Dr. L. Roselius, Bremen zurück

Ausgangsdatum

18.10.1937

Art des Ausgangs (transkribiert)

gek.

Nachbesitz (transkribiert)

E. Zapp, Düsseldorf

Weitere Informationen

Provenienzangaben (transkribiert)

aus Aukt. H. Helbing, Frankfurt / M 23.6.36 Jakob Goldschmidt Nr. 256

Angaben zu Auktionen (transkribiert)

aus Aukt. H. Helbing, Frankfurt / M 23.6.36 Jakob Goldschmidt Nr. 256

Auktionshaus transkribiert

aus Aukt. H. Helbing, Frankfurt / M

Lot

256

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

erfasstes Objekt

Möbel und Einrichtung

Tischchen

Provenienz Person

Goldschmidt, Jakob, Berlin

Beruf

Unternehmer

Bankier

Mäzen

Vorbesitzende Person

Roselius, Ludwig, Bremen

Beruf/ Tätigkeit

Kunstsammler

Unternehmer

Mäzen

Nachbesitzende Person

Zapp, E., Düsseldorf

Verknüpfung mit weiteren Karteikarten

Karteikarten-ID

M_36-0143

Eingangsjahr

1936

Ausgangsjahr

1936

Karteikartensystem

Karteikarte München

Vorbesitzende Person

Goldschmidt, Jakob, Berlin

Nachbesitzende Person

Roselius, Ludwig, Bremen

Auktion (über Objektinformationen)

Kunstbesitz eines Berliner Sammlers (Katalog Nr. 49)

Beginn der Auktion

23.06.1936

Ende der Auktion

23.06.1936