Please enable Javascript to use the site!

Karteikarte München: M_36-0114 (Aktivitaet:1936)

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Holzplastik

Ort/Region (transkribiert)

westfälisch [durchgestrichen], niederdeutsch [durchgestrichen], frz.

Datierung (transkribiert)

um 1360

Beschreibung (transkribiert)

Madonna u. Kind, vollrund Eiche Halbfigur

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

29.06.1936

Ausgangsdatum

14.08.1936

Art des Ausgangs (transkribiert)

gek.

Nachbesitz (transkribiert)

Gg. Schuster, München

Weitere Informationen

Anmerkung zum Objekt (transkribiert)

Zepter, rechte Hand d. Mad. u. linker Arm des Kindes ergänzt

Angaben zu Auktionen (transkribiert)

Münchner Kunstverst. Haus, Odeonsplatz 4 Nr. 134 26.6.36

Auktionshaus transkribiert

Münchner Kunstverst. Haus, Odeonsplatz 4

Lot

134

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

erfasstes Objekt

Skulptur, Plastik, Relief

Madonna und Kind

Nachbesitzende Person

Schuster, Georg, München

Beruf/ Tätigkeit

Kunstsammler

Bildhauer

Restaurator

Versteigerer

Weinmüller (Münchener Kunstversteigerungshaus Adolf Weinmüller)

Art der Institution

Auktionshaus

Verknüpfung mit weiteren Karteikarten

Karteikarten-ID

K_072_36

Eingangsjahr

1936

Ausgangsjahr

1937

Karteikartensystem

Karteikarte Kommission

Vorbesitzende Person

Schuster, Georg, München

Nachbesitzende Person

Schuster, Georg, München

Auktion (über Informationen zum Besitzwechsel)

Alter deutscher Kunstbesitz (Katalog Nr. 1)

Beginn der Auktion

26.06.1936

Auktionshaus

Weinmüller (Münchener Kunstversteigerungshaus Adolf Weinmüller)

Ende der Auktion

27.06.1936