Please enable Javascript to use the site!

Karteikarte Kommission: K_040_29 (Aktivitaet:1937)

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Gemälde

Künstler:in/Werkstatt (transkribiert)

Govaert Flinck

Datierung (transkribiert)

um 1640

Beschreibung (transkribiert)

Rembrandts Brustbild um 1640 mit roter Mütze, daran eine schwarze Quaste, braunroter Rock & Schmuckketten

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

27.02.1929

Vorbesitz (transkribiert)

Dir. Klopffleisch in Commission

Art des Geschäfts (transkribiert)

1/1 Dir. Klopffleisch, München Hindenburgstr. 61 Tel. 61520

Ausgangsdatum

20.01.1937

Art des Ausgangs (transkribiert)

übernommen gegen seine Schuld.

Nachbesitz (transkribiert)

J. B.

Weitere Informationen

Angaben zu Gutachten (transkribiert)

2.4.29 Dr. Hofstede hat Bild hier gesehen & gibt auf Verlangen ein Gutachten als Govaert Flinck

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

erfasstes Objekt

Malerei

Rembrandts Brustbild

Künstler:in

Flinck, Govaert

Beruf

Maler

Zeichner

Vorbesitzende Person

Klopffleisch, Willy, München

Beruf

Betriebsdirektor

Nachbesitzende Institution

Böhler München (Kunsthandlung Julius Böhler, München)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Verknüpfung mit weiteren Karteikarten

Karteikarten-ID

K_090_26

Eingangsjahr

1926

Ausgangsjahr

1929

Karteikartensystem

Karteikarte Kommission

Vorbesitzende Person

Klopffleisch, Willy, München

Nachbesitzende Institution

Moses / Moser (Hugo Moses / Kunsthandlung Hugo Moses / Galerie am Brandenburger Tor / Hugo Moser / Galerie Moser, Berlin)

Karteikarten-ID

M_37-0006

Eingangsjahr

1937

Ausgangsjahr

1940

Karteikartensystem

Karteikarte München

Vorbesitzende Person

Klopffleisch, Willy, München

Nachbesitzende Institution

Haas (Kunsthandlung Alexander Haas, Frankfurt am Main)