Karteikarte München: M_26-0104 (Aktivitaet:1929)

Karteikarte vorhanden

ja

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Bildchen

Künstler:in/Werkstatt (transkribiert)

Hans [durchgestrichen] Bernhard Strigel Memmingen 1460-1528

Datierung (transkribiert)

[Lebensdaten des Künstlers] 1460-1528

Beschreibung (transkribiert)

Porträt Kaiser Maximilians, Ausblick durch ein Fenster auf Landschaft

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

19.07.1926

Art des Geschäfts (transkribiert)

1/2 Hackenbroch, Frkf. a. M. 1/2 Böhler

Ausgangsdatum

08.01.1929

Art des Ausgangs (transkribiert)

dch. Hackenbroch, Frkf. a. M. verk.

Involvierte Akteure (Ausgang) (transkribiert)

dch. Hackenbroch, Frkf. a. M. verk.; u. A.

Weitere Informationen

Gutachten Friedländer

Verst. Juli 1926 bei Müller u Co. Amsterdam

hf 2530.- (abgebildet im Katalog)

Exposition de tableaux de Maitres Anciens, Bruxelles 1886 No. 80

Exposition des Primitifs Septentrionaux aux Musées Royaux de Bruxelles Avril 1923

Exposition de la Toison d'ou à Bruges 1907 No. 28

Angaben zur Auktion: Auktion Chevalier Joseph Camberlyn d'Amougies
Lotnummer: 606

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

Künstler:in

Strigel, Bernhard

Beruf

Maler

Strigel, Hans

Beruf

Maler

Involvierte Institution Eingang

Böhler München (Kunsthandlung Julius Böhler, München)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Hackenbroch (Hofantiquar Z. M. Hackenbroch, Frankfurt am Main)

Art der Institution

Antiquariat

Involvierte Institution Ausgang

Böhler München (Kunsthandlung Julius Böhler, München)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Hackenbroch (Hofantiquar Z. M. Hackenbroch, Frankfurt am Main)

Art der Institution

Antiquariat

Versteigerer

Müller & Co. (Frederik Muller & Cie., Amsterdam)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

erfasstes Objekt

Malerei

Porträt Kaiser Maximilians

Auktion

Tableaux anciens, XVe - XVIIe siècles collections Chev. Joseph Camberlyn, M ..., de Wiesbaden (2e partie), Alfred Schindler de Vienne, collection H..., Comtesse Platen, amateur de Bruxelles, famille Beckeringh e.a., collection F. J. H. ; vente publique à Amsterdam le 13 juillet 1926 dans la grande salle de Frederik Muller & Cie

Beginn der Auktion

13.07.1926

Ende der Auktion

13.07.1926