Karteikarte München: M_51-0038 (Aktivitaet:1973)

Karteikarte vorhanden

vorhanden

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Gemälde

Künstler:in/Werkstatt (transkribiert)

Jacques Courtois
geb. 1621 in Hippolyte
gest. 1675 in Rom
trt [durchgestrichen] il Borgognone
(Jacques Courtois)

Datierung (transkribiert)

17tes

Beschreibung (transkribiert)

Schlachtenbild mit Schimmel im Vordergrund

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

01.03.1951

Vorbesitz (transkribiert)

Reichsgräfin von Leyden, Sassau Post Rimsting Chiemsee

Art des Geschäfts (transkribiert)

Ank.

Involvierte Akteure (Eingang) (transkribiert)

J. H B.

Ausgangsdatum

15.01.1973

Art des Ausgangs (transkribiert)

gekauft

Involvierte Akteure (Ausgang) (transkribiert)

XII. 69 Lörsch

Nachbesitz (transkribiert)

J. Metzelaars, Ddf.

Weitere Informationen

Angaben zu Gutachten (transkribiert)

Gutachten D. Walter Bernt

Anmerkung zum Objekt (transkribiert)

Courtois Jacques in Italien P. Giacomo Cortese, detto il Borgognone auch "Le Bourguignon" genannt, [?] Schlachtenmaler geb. 1621 in St. Hippolyte in der franche-Comté gest. 1675 in Rom

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

Künstler:in

Cortese, Giacomo

Beruf

Radierer

Vorbesitzende Person

Frankenberg und Ludwigsdorf, Victoria Ernestine Luise Leonie, von (geb. Oppenheim, Freiin von), Gut Sassau bei Rimsting am Chiemsee

Nachbesitzende Person

Metzelaars, Jonni, Düsseldorf

Involvierte Person Eingang

Böhler, Julius Harry, München / Starnberg

Beruf

Kunsthändler

Involvierte Person Ausgang

Lörsch

erfasstes Objekt

Malerei

Schlachtenbild