Karteikarte Kommission: K_022_49 (Aktivitaet:1949)

Karteikarte vorhanden

vorhanden

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Silber-Confekt

Ort/Region (transkribiert)

niederl.; Provinz Leeuwarder

Datierung (transkribiert)

18tes

Beschreibung (transkribiert)

Schälchen auf 3 Füßen mit durchbrochenem Rand

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

22.03.1949

Vorbesitz (transkribiert)

Baron F. von Stumm, Grafenaschau bei Murnau in Comm.on

Art des Geschäfts (transkribiert)

in Comm.on

Ausgangsdatum

26.07.1949

Art des Ausgangs (transkribiert)

gek.; Stumm; J. B.

Nachbesitz (transkribiert)

Julius H. Böhler

Weitere Informationen

Anmerkung zum Objekt (transkribiert)

260 gr Gebührenstempel [V mit sonnenähnlichem Symbol] Leeuwarden (Provinz Friesland)

Auf dem beigefügten Notizzettel stehen identische Informationen wie auf der Kommissionskarte.

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

Vorbesitzende Person

Stumm, Baron von, Grafenaschau

Nachbesitzende Person

Böhler, Julius Harry, München / Starnberg

Beruf

Kunsthändler

Involvierte Person Ausgang

Stumm, Baron von, Grafenaschau

Involvierte Institution Ausgang

Böhler München (Kunsthandlung Julius Böhler, München)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Verknüpfung mit weiteren Karteikarten

Karteikarten-ID

M_49-0010

Eingangsjahr

1949

Ausgangsjahr

1951

Karteikartensystem

Karteikarte München

Vorbesitzende Person

Stumm, Baron von, Grafenaschau

Nachbesitzende Person

Fremde / Fremder

erfasstes Objekt

Default Picture

Silber- und Goldschmiedekunst

Silber-Konfektschälchen