Karteikarte Luzern: L_10350 (Aktivitaet:1944)

Karteikarte vorhanden

vorhanden

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Giovanni Bellini [durchgestrichen] Francesco Franchia [durchgestrichen] FRANCIA

Künstler:in/Werkstatt (transkribiert)

Giovanni Bellini; Francesco Franchia [durchgestrichen] FRANCIA

Datierung (transkribiert)

[Lebensdaten des Künstlers] 1450–1517

Beschreibung (transkribiert)

Junger Mann mit langem Haar, roter Mütze, violet grauem Mantel mit rotem Futter

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

01.06.1935

Vorbesitz (transkribiert)

Baron Cramer Klett München

Ausgangsdatum

26.06.1944

Art des Ausgangs (transkribiert)

Verkauft

Nachbesitz (transkribiert)

D. Finkler

Weitere Informationen

Provenienzangaben (transkribiert)

Prov: Baron Cramer-Klett München

Angaben zu Gutachten (transkribiert)

-Prof. A. L. Mayer glaubt das Bild könnte von Francia sein
- Valentiner: zwischen Lollo & Jacopo di Barbari 13.12.31
L. Valentiner: bestimmt von Bartolomeo Veneto, wird im 2ten Amerikaband veröffentlicht 3.2.32
-30.5.32 Berenson sagt: Frühwerk von Lotto
Otto Kahn hätte denselben jungen Prälaten vom selben Meister in seiner Sammlung. Siehe Berenson letztes Buch S. 310 (1932)

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

Künstler:in

Bellini, Giovanni

Beruf

Maler

Künstler

Francia, Francesco

Provenienz Person

Cramer-Klett, Baron von, München

Vorbesitzende Person

Cramer-Klett, Baron von, München

Nachbesitzende Person

Finkler, Ditmar, Luzern

Verknüpfung mit weiteren Karteikarten

Karteikarten-ID

L_07300

Eingangsjahr

1931

Karteikartensystem

Karteikarte Luzern

Vorbesitzende Person

Cramer-Klett, Baron von, München

Karteikarten-ID

K_101_31

Eingangsjahr

1931

Ausgangsjahr

1950

Karteikartensystem

Karteikarte Kommission

Vorbesitzende Institution

Kunsthandel AG, Luzern

Nachbesitzende Person

Fremde / Fremder

erfasstes Objekt

Malerei

Männerportrait mit langem Haar