Karteikarte Kommission: K_311_28 (Aktivitaet:1929)

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Gemälde

Künstler:in/Werkstatt (transkribiert)

Rembrandt

Datierung (transkribiert)

um 1660

Beschreibung (transkribiert)

jg. Mann mit Turban, braune Locken, rotbraunes Kleid, dunkler Hintergrund (ohne Arme)

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

19.11.1928

Vorbesitz (transkribiert)

Sarasota [durchgestrichen] in Commission

Art des Geschäfts (transkribiert)

2/6 Sarasota [durchgestrichen] KAG. Luzern 1/6 Cass. A'dam 3/6 Agnew, London

Ausgangsdatum

1929

Art des Ausgangs (transkribiert)

verkauft dch. J. W.B. hat Dr. S. gesagt

Involvierte Akteure (Ausgang) (transkribiert)

verkauft dch. J. W.B. hat Dr. S. gesagt

Nachbesitz (transkribiert)

Epstein

Weitere Informationen

Provenienzangaben (transkribiert)

kommt von Cass. A'dam

Angaben zu Gutachten (transkribiert)

Gutachten Bode
Gutachten Hofstede
Gutachten Valentiner
Gutachten Friedländer

Anmerkung zum Objekt (transkribiert)

abgeb. als Titelblatt "The Art News" Heft 28. Dez. 1929

abgeb. Rembrandt Exhibition Detroit 1930 No. 74

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

Künstler:in

Harmensz van Rijn, Rembrandt

Beruf

Maler

Kunsthändler

Künstler

Provenienz Institution

Cassirer Amsterdam (B.V. Amsterdamsche Kunsthandel Paul Cassirer & Co.)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Vorbesitzende Institution

John and Mable Ringling Museum of Art, Sarasota

Art der Institution

Museum

Nachbesitzende Person

Epstein

Involvierte Institution Eingang

Cassirer Amsterdam (B.V. Amsterdamsche Kunsthandel Paul Cassirer & Co.)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Agnew (Thos. Agnew & Sons, London)

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Kunsthandel AG, Luzern

Art der Institution

Galerie / Kunsthandlung

Involvierte Person Ausgang

Sauermann, Hans Martin, München / Starnberg

Beruf

Kunsthändler

Kunsthistoriker

Böhler, Julius Wilhelm, Berlin/Kriens/London/Luzern/München/New York/Paris/Starnberg/Rippertschwand

Beruf

Kunsthändler

Verknüpfung mit weiteren Karteikarten

Karteikarten-ID

L_07033

Eingangsjahr

1928

Ausgangsjahr

1929

Karteikartensystem

Karteikarte Luzern

Vorbesitzende Institution

Cassirer Amsterdam (B.V. Amsterdamsche Kunsthandel Paul Cassirer & Co.)

Nachbesitzende Person

Epstein

erfasstes Objekt

Malerei

Männerportrait mit Turban