Karteikarte München: M_25-0070 (Aktivitaet:1929)

Karteikarte vorhanden

vorhanden

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Altärchen

Künstler:in/Werkstatt (transkribiert)

Giov. da Milano ? [durchgestrichen], Rimini-Schule

Datierung (transkribiert)

2te Hälfte 14tes [durchgestrichen], um 1410

Beschreibung (transkribiert)

3teil. mi 8 Bildern, Leidensgeschichte Christi

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

09.04.1925

Vorbesitz (transkribiert)

Dr. Burg, Köln

Ausgangsdatum

13.11.1929

Art des Ausgangs (transkribiert)

ret.

Nachbesitz (transkribiert)

Barnes, Philadelphia

Weitere Informationen

Angaben zu Gutachten (transkribiert)

lt. Br. v. Steinmeyer New York 23.2.28
nannte es Berenson: School of Rimini um 1410

Anmerkung zum Objekt (transkribiert)

F. P. [durchgestrichen]

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

Künstler:in

Rimini (Schule)

Giovanni, di Ugolino da Milano

Beruf

Buchmaler

Vorbesitzende Person

Burg, Köln

Nachbesitzende Person

Barnes, Albert C., New York / Philadelphia

Beruf

Kunstsammler

Apotheker

Arzt

Unternehmer

Verknüpfung mit weiteren Karteikarten

Karteikarten-ID

M_29-0139

Eingangsjahr

1929

Ausgangsjahr

1938

Karteikartensystem

Karteikarte München

Vorbesitzende Person

Barnes, Albert C., New York / Philadelphia

Burg, Köln

Nachbesitzende Person

Fremde / Fremder

erfasstes Objekt

Malerei

Altar mit den Leiden Christi