Karteikarte München: M_20-0896 (Aktivitaet:1922)

Karteikarte vorhanden

vorhanden

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

Bild

Künstler:in/Werkstatt (transkribiert)

A. Isenbrant

Datierung (transkribiert)

[Lebensdaten des Künstlers] 1500-1550

Beschreibung (transkribiert)

Maria Magdalena bei der Lektüre

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

20.12.1920

Art des Geschäfts (transkribiert)

in Commission von G. Brauer, Nizza Nutzen teilen

Ausgangsdatum

04.04.1922

Art des Ausgangs (transkribiert)

gek.

Nachbesitz (transkribiert)

Nemes

Weitere Informationen

Provenienzangaben (transkribiert)

Saml. Gans, Frankfurt

Anmerkung zum Objekt (transkribiert)

Ausstellung Düsseldorf 1904 Cat. Nr. 153
Repert. f. Kunstwissenschaft 1904 S. 535
E. von Bodenhausen: G. David und seine Schule 1905 Nr. 218 Nr. 86

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

Künstler:in

Isenbrant, Adriaen

Beruf

Maler

Provenienz Person

Gans, Friedrich Ludwig von, Frankfurt am Main

Beruf

Kunstsammler

Unternehmer

Mäzen

Großindustrieller

Nachbesitzende Person

Nemes, Marcell, Baron von, Berlin / Budapest / Genf / München

Beruf

Maler

Kunstsammler

Involvierte Person Eingang

Brauer, Godefroy, Nizza

erfasstes Objekt

Malerei

Maria Magdalena bei der Lektüre