Sammlung von weiland Frau de L. de L., geb. La Bégassière, Paris. Alte Gemälde; holländische Schule des XVen bis XVIIen Jahrhunderts, deutsche, englische, französische und spanische Schulen des XVen bis XVIIIen Jahrhunderts, italienische Schule des XIVen bis XVIen Jahrhunderts (Aktivitaet: 1926-07-27, 1926-07-27)

Beginn der Auktion

27.07.1926

Ende der Auktion

27.07.1926

Auktionshaus

Fischer Luzern (Galerie Fischer, Luzern)

Art der Institution

Auktionshaus

Galerie / Kunsthandlung

Involvierte Person(en)

Weiland, Frau de. L. de L., Paris

Karteikarte(n)

Karteikarten-ID

M_26-0215

Eingangsjahr

1926

Ausgangsjahr

1928

Karteikartensystem

Karteikarte München

Vorbesitzende Institution

Kunsthandel AG, Luzern

Nachbesitzende Person

Bottenwieser, Paul, Frankfurt am Main / Berlin

Objektbeziehung über die Informationen zum Objekt
Lotnummer: 96

Malerei

Portrait der Marquise de Mailly

Objektebeziehung über die Informationen zum Besitzwechsel
Lotnummer: 96, [96]

Malerei

Portrait der Marquise de Mailly