Karteikarte München: M_43-0145 (Aktivitaet:1955, 1952)

Transkription

Informationen zum Objekt

Gattung/Kategorie (transkribiert)

2 Tafelbilder

Künstler:in/Werkstatt (transkribiert)

Meister von Uttenheim

Ort/Region (transkribiert)

oberrheinisch[durchgestrichen], deutsch[durchgestrichen], südtiroler Maler

Datierung (transkribiert)

1470[durchgestrichen], tätig um 1460-80

Beschreibung (transkribiert)

1. Ursulalegende, l. Stadt u Felsen, rechts hügelige Landschaft u Kirche

Gattung/Kategorie (transkribiert)

2 Tafelbilder

Künstler:in/Werkstatt (transkribiert)

Meister von Uttenheim

Ort/Region (transkribiert)

oberrheinisch[durchgestrichen], deutsch[durchgestrichen], südtiroler Maler

Datierung (transkribiert)

1470[durchgestrichen], tätig um 1460-80

Beschreibung (transkribiert)

2. Martyrium hl. Männer, ober Häuser u Felsen & verschiedene Figurengruppen (Marter der 10000)[in Bleistift]

Informationen zur Transaktion

Eingangsdatum

26.11.1943

Vorbesitz (transkribiert)

X. Scheidwimmer, München

Involvierte Akteure (Eingang) (transkribiert)

O.A.B.

Ausgangsdatum

06.07.1955

Art des Ausgangs (transkribiert)

Ursulalegende [...] als Geschenk

Nachbesitz (transkribiert)

Heinz Weller, Mönchen Gladbach

Eingangsdatum

26.11.1943

Vorbesitz (transkribiert)

X. Scheidwimmer, München

Involvierte Akteure (Eingang) (transkribiert)

O.A.B.

Ausgangsdatum

31.12.1952

Art des Ausgangs (transkribiert)

gek. [...] Martyrium

Involvierte Akteure (Ausgang) (transkribiert)

Nathan

Nachbesitz (transkribiert)

Kunsthaus, Zürich

Weitere Informationen

Provenienzangaben (transkribiert)

Coll. Pelletier, versteigert 3.12.1930 b. Drouot, Paris Abb Nr 31.

Angaben zu Gutachten (transkribiert)

Gutachten Prof. Dr. A. Stange

Anmerkung zum Objekt (transkribiert)

Ausstellung: Wien 1935 "Gotische Malerei aus Oesterreich" Nr 11
Vergleiche: Pächt "oesterr. Tafelmalerei Abb 82

Provenienzangaben (transkribiert)

Coll. Pelletier, versteigert 3.12.1930 v/ Drouot, Paris Abb Nr 31.

Angaben zu Gutachten (transkribiert)

Gutachten Prof. Dr. A. Stange

Anmerkung zum Objekt (transkribiert)

Ausstellung: Wien 1935 "Gotische Malerei aus Oesterreich" Nr 11
Vergleiche: Pacht "oesterr. Tafelmalerei Abb 82

Angaben zu Auktionen (transkribiert)

Coll. Pelletier, versteigert 3.12.1930 b. Drouot, Paris Abb Nr 31.

Auktionshaus transkribiert

Drouot, Paris

Lot

[14]

Angaben zu Auktionen (transkribiert)

Coll. Pelletier, versteigert 3.12.1930 b. Drouot, Paris Abb Nr 31.

Auktionshaus transkribiert

Drouot, Paris

Lot

[14]

Verknüpfte Entitäten

Auf der Karteikarte erfasste Objekte, Personen, Institutionen und Auktionen.

erfasstes Objekt

Malerei

Ursulalegende

Default Picture

Malerei

Die Marter der Zehntausend Ritter

Auktion

Tableaux anciens ... objets d'art et de haute curiosité ... importantes tapisseries du Moyen Age, Renaissance, des XVIIe et XVIIIe siècles

Beginn der Auktion

03.12.1930

Ende der Auktion

03.12.1930