Karteikarten Kommission

Objektkarteikarten der Kommissionsware (ab 1920). Bei Kommissionsgeschäften handelt es sich um Verkäufe im Auftrag Dritter; sie wurden bis 1920 nicht in einem eigenen Karteikartensystem erfasst. Karteikarten vor 1920, die Kommissionsgeschäfte dokumentieren, können sich daher auch im Münchner Karteiensystem befinden.

Displaying 1 - 6 of 3338

Karteikarten-ID

K_001_20

Eingangsjahr

1920

Ausgangsjahr

1924

Karteikartensystem

Karteikarte Kommission

Vorbesitzende Institution

Kunsthandel AG, Luzern

Karteikarten-ID

K_001_21

Eingangsjahr

1921

Ausgangsjahr

1924

Karteikartensystem

Karteikarte Kommission

Vorbesitzende Institution

Kunsthandel AG, Luzern

Nachbesitzende Person

Huck, Wolfgang, Berlin / Bischofswiesen

Karteikarten-ID

K_001_22

Eingangsjahr

1922

Ausgangsjahr

1924

Karteikartensystem

Karteikarte Kommission

Vorbesitzende Institution

Cassirer Berlin (Kunstsalon Paul Cassirer, Berlin)

Nachbesitzende Person

Huck, Wolfgang, Berlin / Bischofswiesen

Karteikarten-ID

K_001_23

Eingangsjahr

1923

Ausgangsjahr

1924

Karteikartensystem

Karteikarte Kommission

Vorbesitzende Person

Nemes, Marcell, Baron von, Berlin / Budapest / Genf / München

Nachbesitzende Person

Nemes, Marcell, Baron von, Berlin / Budapest / Genf / München

Karteikarten-ID

K_001_24

Eingangsjahr

1924

Ausgangsjahr

1924

Karteikartensystem

Karteikarte Kommission

Vorbesitzende Person

Steinmeyer, Fritz, Luzern / New York

Nachbesitzende Institution

Böhler München (Kunsthandlung Julius Böhler, München)

Karteikarten-ID

K_001_25

Eingangsjahr

1925

Ausgangsjahr

1938

Karteikartensystem

Karteikarte Kommission

Vorbesitzende Person

Meller

Nachbesitzende Institution

Schiess-Defries, Düsseldorf